Gästebuch

  1. Mirko 07.10.2010

    Lieber G├Âsta,

    Du hast mich auf die Pr├╝fung sehr gut vorbereitet, sozusagen von 0 auf 100 !!! Damit hatte ich nicht gerechnet. Die drei Wochen im September waren sehr anstrengend und sehr lehrreich und das Ergebnis macht mich stolz: Jagdschein.
    Hut ab von deiner Leistung und vielen Dank f├╝r unvergessliche Zeit auf dem Gut Gischow!
    Herzlichen Dank auch an Manfred Winkler, der uns mit seiner ganz besonderen Art nicht selten zum Lachen brachte.
    Besonderen Dank auch an Arne Kr├Ąft unserer Waffenausbilder, ich habe soooo geschwitzt aber es hat sich gelohnt!
    Danke auch an deine Frau und die Frau Kiaulehn die mich bei allen Fragen immer toll weitergeholfen hat.
    Es war eine Erfahrung, die ich in meinem Leben nicht mehr missen m├Âchte!

    Herzliche Gr├╝├če und Waidmannsheil aus Coburg

    Mirko

    P.S.
    Ich komme wieder......
  2. Etta Ehle03.10.2010

    Lieber G├Âster,

    in meinem vorherigen Eintag k├╝ndigte ich ja an,dass ich mich wieder melden werde,wenn meine erste Kreatur in der wildkammer h├Ąngt . Nun ist es endlich soweit, am 01.10.2010 d├╝rfte ich netterweise begleitet durch den Forstamtsdirektor vom Saupark Springe Joachim Menzel im Deister ein St├╝ck Rotwild bejagen.
    Um kurz vor halb acht abends kam links aus der Ecke ein Alttier, hinterher ein Kalb und danach ein kapitaler Hirsch. Ich beschoss das Kalb und es sank zu Boden. Es war ein gro├čartiges Erlebnis und eine Bereicherung meinerseits. Es war ein Hirschkalb von ca 45 kg aufgebrochen.
    Also weiterhin alles Gute, aber melden werde ich mich trotzdem wieder.

    Lieben Gru├č Columbus und Etta



  3. Reinhard Corsing27.09.2010

    Liebe Familie G├Âsta,
    nach meinen l├Âblichen Worten im "www.jagdschulatlas.de" zum Arangement - J├Ągerpr├╝fung Ihres Teams m├Âchte ich heute auch ein Dankesch├Ân zum erlebten Kurzurlaub auf Ihren wundersch├Ânen Gut sagen!
    Es ohne Pr├╝fungsstre├č in naturverbundener Umgebung und Ihrer pers├Ânlichen Betreuung geniesen zu d├╝rfen, war eine besondere Freude f├╝r meine Familie.
    Eingebunden in Feld, Wald und den Ufern der Elde hat Gischow einen gro├čen Erholungswert f├╝r Geist und Seele und wer etwas f├╝r den K├Ârper tun m├Âchte, unternimmt, wie wir, eine Fahrradtour um den Plauener See - 55km mit ausgeliehenen Sity-bike R├Ądern eine mittlere Herausforderung.
    Also nochmals ein Gro├čes Dankesch├Ân und allzeit zufriedene Absolventen und G├Ąste!

    Es gr├╝├čt herzlichst Reinhard & Familie


  4. Josch K.09.09.2010

    Liebe Famile Rehse, lieber Herr Kr├Ąft, lieber Herr Winkler, lieber Herr Martens und zuletzt liebe Frau Kiolen! (Entschuldigen sie, dass ich sie falsch schreibe)
    Ich wollte mich noch einmal f├╝r die gro├čartige Unterst├╝tzung bedanken. Das Lernen und die Atmosph├Ąre hat mir sehr viel Spa├č bereitet.

    Waidmannsheil Josch
  5. Helen Fischer29.08.2010

    Liebe Familie Rehse,

    danke f├╝r die super Unterst├╝tzung und Organisation!! Trotz des vielen Lernens hat es einfach sehr viel Spe├č gemacht!!
    Ich kann nur empfehlen den Jagdschein hier zu machen- man wird super unterst├╝tz und die stimmung ist prima...
    Herzliche Gr├╝├če
    Helen Fischer

«...50 51 52 53 54 ...»

Ins Gästebuch eintragen:


Ausbilder Gösta Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse Ausbildung auf Gut Gischow Umgebung rundum Gut Gischow