Gästebuch

  1. Maik Kaszemeikat04.04.2007

    Hallo Gösta und ein kräftiges Wuff für Juspa!!!
    Ich wollte mich noch einmal auf diesem Wege bei Dir fĂĽr meine bestandene PrĂĽfung bedanken.
    In der KĂĽrze unseres Kurses soviel Lernstoff zu vermitteln, ich denke das kann wirklich nur ein Profi wie du.Gleicher Dank gilt auch den Mitarbeitern des Gutshofs Sparow, wo ich ĂĽber die Dauer meines Aufenthalts in einem absolut tollen Appartment wohnen durfte, vielen Dank nochmal an die Mitarbeiter des Hotels,super Fullservice 1++++
    Lieber Gösta ich hoffe du hattest eine gute Zeit mit uns und erinnerst dich gern an unseren Kurs zurück, unvergesslich bleibt für mich unser Dr.M.Ich hoffe die nächsten Schüler haben genau soviel Spass am lernen wie wir sie hatten, es muss ja nicht immer in der Hecke enden.
    Also nochmals vielen Dank fĂĽr deine Arbeit
    Horrido und Waidmannsheil und ein kräftiges Wuff

    Viele GrĂĽsse und vielen Dank
    Maik Kaszemeikat
  2. Kevin Graf11.03.2007

    Hallo,
    ich wollte mal Fragen, welche Vorrausetztung man für die Jägerprüfung braucht!

    Bitte um schnelle Meldung per E-mail!

    Gruss Kevin
  3. Wendelin21.02.2007

    Allzeit gute Jagd, ihr Leut."
  4. Daniel Kern16.02.2007

    Lieber Gösta,

    ich möchte mich für Deine sehr professionelle Arbeit beim Vermitteln des Stoffes für den Jagdschein recht herzlich bedanken.
    In einem sehr angenehmen Umfeld, dem Gutshof Sparow, hast Du eine hervorragende Arbeit geleistet:

    Jeder der Teilnehmer, unabhängig von seiner Vorbildung, wurde von Dir individuell betreut.
    Sei es im Rahmen der Vermittlung des theoretischen Wissens oder bei der praktischen Arbeit auf dem SchieĂźstand, Du hast in einer lockeren und professionellen Art und Weise jedem die notwendigen Fertigkeiten vermittelt.
    Auch schwere Fälle – z. B. bei den Tauben – wurden durch die Mithilfe von Rene Quoos und seinen Kollegen erfolgreich behandelt.
    Der theoretische Unterricht war eine gelungene Mischung aus praktischer Wissensvermittlung, fachbezogenen DVD´s und mündlicher Prüfungssimulation.
    Auch für die professionelle Vorbereitung auf die praktische, theoretische und mündliche Prüfung möchte ich Dir danken. Nur durch diese Methodik war es möglich, den wirklich umfangreichen Stoff – nicht ohne Grund sagt man ja Grünes Abitur – in der kurzen Zeit zu verinnerlichen und anzuwenden.
    Praktische Fertigkeiten erlernt man nur durch Praxis, deshalb waren die Drückjagden – an denen ich als Treiber und auch auf dem Ansitz – teilnehmen durfte sehr wichtig. Darüber hinaus hast Du uns in Reviergängen Bäume und Sträucher, Fährten, Suhlen, Mahlbäume, Verbiß- und Schälschäden u.v.m. nahe gebracht.
    Danke auch an das Team vom Gutshof Sparow, das mir den Aufenthalt sehr angenehm gestaltet hat. Die Unterbringung und Verpflegung war 1a.

    Ich sage danke und freue mich darauf, auch einmal mit Dir gemeinsam auf Jagd zu gehen.

    Daniel Kern, IT-Berater, Leipzig, 16. Februar 2007
  5. Ralf Groth11.02.2007

    Hallo Gösta,
    ein herzliches Danke für meine bestandene Jägerprüfung.Ein Lob auch für deine erstklassige Jagdschule. Alles Gute für dich,deine Familie und deine Zukunft.

«...76 77 78 79 80 ...»

Ins Gästebuch eintragen:


Ausbilder Gösta Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse Ausbildung auf Gut Gischow Umgebung rundum Gut Gischow