Gästebuch

  1. Roman Heynck18.05.2006

    Hallo Gösta,
    es ist jetzt schon √ľber ein Jahr her als ich eine meiner besten Entscheidung f√§llte und mich bei Dir zum Jagdschein anmeldete! Und ich habe es bis jetzt noch nicht bereut mich von Dir, nicht "nur" zum J√§ger, sondern zum Waidmann ausbilden zu lassen. Trotz sengender Sonne und jeder Menge sch√∂ner Badeseen in der Umgebung ist es mir dennoch leicht gefallen Deinem interessanten und fachlich Kompetenten Unterricht zu folgen. Besonders gerne erinnere ich mich an das praktische Waidwerk - Waldexkursionen - Sauen aus der Decke schlagen - schie√üen auf dem sch√∂nen Schie√üstand (mit Rene¬ī) - Vertraut machen mit den Waffen - Anschauungsunterricht an den zahlreichen Exponaten etc.. - Ja, es war eine tolle Zeit ! Sch√∂n war auch das Du Dir im letzten Herbst die Zeit genommen hattest und unserer Einladung auf Niederwild nachgekommen bist . So konnten wir (Dein 1. Kurs) uns alle nochmal wiedersehen und zusammen Jagen!
    (√úber Deinen 100m Hasen sprechen wir √ľbrigens heute noch ;-) Da ich mit allen Kursteilnehmern noch im regen Kontakt stehe, kann ich Dir nur sagen - wir sind alle heilfroh bei Dir im sch√∂nen Mecklenburg Vorpommern den Kompaktkurs gebucht zu haben, Barbara, Sebastian und ich h√§tten sonst kaum Zeit gefunden den Jagdschein zu machen!!!
    Alles Gute f√ľr die Zukunft, hoffentlich sieht man sich mal wieder und allzeit Waidmannsheil, w√ľnscht Roman
  2. Hanno Zwickl27.02.2006

    Hallo lieber G√∂sta (J√§germeister), f√ľr meine bestandene J√§gerpr√ľfung und somit stolzer Besitzer eines Jagdscheines m√∂chte ich mich recht herzlich bei Dir bedanken. Abgesehen von meinen Lern-Bem√ľhungen bist Du der entscheidende Faktor gewesen um dies realisieren zu k√∂nnen. Ohne Deine Praxisnahe Ausbildung, Dein Wissen, Deine Geduld, Deine Feinf√ľhligkeit und Deine Motivationsgabe h√§tte ich dies in so kurzer Zeit nicht bew√§ltigen k√∂nnen. Mit Deiner Jagdschule habe ich die Hervorragenste L√∂sung gefunden. Da f√§llt mir ein auf Dich zutreffendes Zitat von Galileo Galilei ein: Man kann nicht lernen was man nicht versteht, man braucht jemanden, der einem helfen kann, es in sich selbst zu finden." Besten Dank auch an das Team und den Chef vom Gutshof Sparow. Hervorragend guter Service, sehr gute K√ľche sowie sehr sch√∂ne und gro√üe Appartements, gepflegter Wellnessbereich (auch gut zum entspannten Lernen geeignet) und vor allem die Mehr als fairen Preise. In einem Satz: Lernen, wohlf√ľhlen und den Jagdschein mit nach Hause nehmen. Ich kann jedem der meine Zeilen hier im G√§stebuch liest empfehlen nicht mehr weiterzusuchen und Preise zu vergleichen, Ihr habt hier gefunden was Ihr sucht. Wenn man das betriebswirtschaftlich ausdr√ľcken m√∂chte, wird hier 100% Leistung zu 10% Preis angeboten. Also zugreifen!!!! Viele Gr√ľ√üe an all die netten Leute und vor allem an Dich G√∂sta, w√ľnscht Hanno Zwickl
  3. Hanno Zwickl17.01.2006

    Hallo Herr Reshe, es war eine sehr interessante und lehrreiche Woche bei Ihnen. Bin gut wieder nach Hause gekommen (5h), und war heute morgen gleich auf dem Schie√üstand um das mit den Tauben nochmals abzuhandeln (22 von 25 Trap variabel). Viele Gr√ľ√üe Hanno Zwickl
  4. Lukas Heil09.01.2006

    Hallo G√∂sta! Wirklich gelungene Seite.Nat√ľrlich steht fest, dass ich meinen Jagdschein in B√§lde bei dir mache! alles Gute zum Geburtstag noch !!!!!!!!!!!!!!!!! LUKI
  5. Christoph29.12.2005

    Hey G√∂sta, heute hatte ich in der Verwaltung mal wirklich Zeit rumzuschn√∂kern bei Dir, bin echt schwer beeindruckt von Deiner Seite. Wenn ich mal gro√ü bin, √ľberlege ich mir das noch mal mit der J√§gerei. Eine Kleinigkeit habe ich entdeckt zur Berichtigung: Unter der Position "Bild des J√§gers" k√∂nntest Du im Text eventuell "Impfinden" gegen "Empfinden" tauschen. Also dann, Horrido und fette Beute! Christoph

«...81 82 83 84 85 »

Ins Gästebuch eintragen:


Ausbilder Gösta Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse Ausbildung auf Gut Gischow Umgebung rundum Gut Gischow