Gästebuch

  1. Jörg Schaare05.08.2016

    Wer sich bei der Wahl seiner Jagdschule noch nicht sicher ist , dem empfehle ich die Jagdschule Rehse auf Gut Gischow. Eine auf hohen Niveau gefĂŒhrte Jagdschule mit sehr gut geschultem Personal und einem familiĂ€ren Ambiente .
    Vielen Dank nochmals fĂŒr Alles
    Jörg Schaare
  2. Benedikt Suermondt04.08.2016

    Liebes Rehse Team ,

    Die Zeit bei Ihnen war wirklich super und Sie haben die Aufgabe, 30 Jugendlichen innerhalb von 2 Wochen alles Wichtige fĂŒr die JĂ€gerprĂŒfung mitzugeben, welche ja nicht umsonst als das "GrĂŒne Abitur" angesehen wird, mit Bravour gemeistert und waren dabei immer lustig und freundlich.
    Danke fĂŒr eine tolle Zeit,

    Euer Benny
  3. Andreas Kress01.08.2016

    Hallo liebes Jagdschule Rehse Team,

    Ich weiß nicht wo ich anfangen und wo ich aufhören soll.
    Das Wissen und das praktische können was ihr vermittelt ist nicht in Worte zu fassen.
    Ich habe mich seit der ersten Sekunde bei euch wohl gefĂŒhlt und dieses GefĂŒhl hat mich auch die ganze Zeit, die ich bei Ihnen verbringen durfte begleitet.
    Gösta und Arne ihr seid einfach der Hammer, habe seit langen keine so freundlichen, lustigen und zu gleich sehr kluge Menschen getroffen.

    Die langen Stunden mit euch vergingen wie im Flug, der Unterricht wurde sehr gekonnt geleitet und das Wissen wurde sehr gut vermittelt, besser geht es meiner Meinung nach auch nicht.

    Frau Hinz die gute, nette Seele des Hause auch an Sie ein großes, krĂ€ftiges Lob.
    Sie haben alle, wirklich alle Fragen beantwortet und hatten immer ein Rat fĂŒr uns parat und zudem habe ich sie jeden Tag lachen gesehen was einen sofort selber zum lachen animiert hat.
    Sandra auch dir möchte ich nochmal schriftlich vielen, vielen Dank sagen.
    Wie ich es oben schon erwĂ€hnt habe, weiß ich nicht wo ich anfangen und wo ich aufhören soll und deswegen bedanke ich mich vom ganzen Herzen bei euch.
    Gösta dir danke ich nochmal fĂŒr die Ehre am Donnerstag, werde ich im Leben nicht vergessen!

    Ich freue mich schon auf die Orksjagd mit dir ?
    Diese Jagdschule ist in Worten schwer zu beschreiben, man muss das selber erleben bzw gelebt haben und das unbeschreiblich gute zu erleben!


    DANKE!
    Nette GrĂŒĂŸe und ein KrĂ€ftiges WAIDMANNSHEIL euch alles.
    Andreas Kress




  4. Dr. Michael Bangemann20.06.2016

    Liebes Team der Jagdschule Rehse,
    nachdem ich eher zufĂ€llig auf die Jagdschule im Internet wegen der mit meinem Terminplaner ĂŒbereinstimmenden Schulungstermine gestoßen bin, wurde ich Ă€ußerst freundlich und kompetent empfangen. Der gesamte Unterricht war zielstrebig und mit Beispielen verstĂ€ndlich dargestellt von ĂŒberaus kompetentem Lehrpersonal. Der Unterricht einschließlich Aufbrechen und Zerwirken des Wildes war praxisnah und verstĂ€ndlich. NatĂŒrlich war der Kursus anstrengend mit mehr als 10 Stunden Unterricht am Tag und manchmal praktische Übung bis kurz vor Mitternacht. Die Freundlichkeit und der Service vor Ort haben uns ĂŒber die Tage geholfen, durchzuhalten. Die Jagdschule Rehse kann man uneingeschrĂ€nkt empfehlen. Auch mit eingeschrĂ€nkten Vorkenntnisse ist die PrĂŒfung zu schaffen und das Ambiente ist einfach toll.
    Weidmannsheil
    Dr. Michael Bangemann
  5. Dr. med. Uta Wilkening19.06.2016

    Liebes Team der Jagdschule Rehse,
    auch wir möchten uns ganz herzlich fĂŒr die 3 Wochen Intensiv-Ausbildung bei Euch bedanken, und die Zeit die wir bei Euch verbringen durften. Da mein Mann schon JungjĂ€ger war, mußte ich nun noch pauken und fĂŒr den Jagdschein bĂŒffeln. Es war eine sehr intensive und interessant gestaltete Ausbildung in sehr gut ausgestatteten SchulungsrĂ€umen und mit tollen Praxiseinheiten, inklusive Reviergang und mehreren Abenden mit AufbrĂŒchen. Dazu die professionelle Ausbildung in der Waffenhandhabung, sodass ich als "Mutti"- meine anfĂ€ngliche Scheu vor den Waffen verlohren habe und mit dem nötigen Respekt weiterhin an die Sache gehe. Vielen Dank fĂŒr die unermĂŒtlichen Trainingseinheiten, die auch spĂ€t abends und nach den Unterrichtseinheiten noch mit viel Engagement ermöglicht wurden (danke Arne und Gösda). Nach anfĂ€nglichem Zögern ("schaffe ich den Stoff ĂŒberhaupt in der kurzen Zeit?") und mehreren NĂ€chten der Skepsis wurde ich aber belohnt. Man lernt zwar fĂŒr die PrĂŒfungen, aber noch mehr fĂŒr die spĂ€tere JĂ€gerleben. Auch wenn wir erst am Anfang stehen, die Zeit bei Rehse wird uns immer in Erinnerung bleiben. Die Unterkunft in der Dachsburg und der Service mit FrĂŒhstĂŒck, Mittagessen etc. war hervorragend und man hat sich entspannt auf das Lernen konzentrieren können. Durch die liebevolle AthmosphĂ€re, die Sandra und auch Karina und das Team geschaffen haben, fĂŒhlte man sich auf dem Gut sehr gut angenommen. NatĂŒrlich auch durch die netten GesprĂ€che und die Möglichkeit, GĂ€ste im Wohnmobil auf dem Hof unterzubringen, obwohl ich kaum Zeit fĂŒr sie hatte.

    Am Ende der PrĂŒfungen wurden wir belohnt mit einer wunderschön und liebevoll gestalteten Abschlußfeier. Mir hat imponiert, dass Gösda fĂŒr alle Teilnehmer die richtigen Worte gefunden hat, als wir zum JĂ€ger geschlagen wurden. Es war eine unvergessliche Geste.

    Die Jagdschule Rehse ist unbedingt weiterzuempfehlen, und wir denken, dass diejenigen, die die PrĂŒfungen machen werden Ă€hnlich positive Erlebnisse haben werden. Solide und professionell mit hervorragendem Einsatz und pĂ€dagogischem Know-How.

    Wir sagen ein ganz dickes Dankeschön und Waidmannsheil allen. Eure Uta und Peter

«...7 8 9 10 11 ...»

Ins Gästebuch eintragen:


Ausbilder Gösta Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse kleine Ausbildungsgruppen bei der Jagdschule Rehse Ausbildung auf Gut Gischow Umgebung rundum Gut Gischow